Neujahrsapéro

Traditionell hat Hansruedi zum Neujahrsapéro eingeladen, und der runde
Tisch war voll!
Drei hartgesottene Delphine – Thom, Beat und unser Tauchleiter Dani – kämpften sich durch unser Hausriff. 6 °C warmes Wasser, knappe 500 m3/s Abfluss, gute Sicht, keine Fische, so lautete ihr Fazit.
Danach aber wurde es allen warm: es gab Sekt, heisse Blätterteig –
Variationen und die Feuerzangenbowle von Dani und Susi.
Herzlichen Dank euch allen!

Text und Bilder
Claudia Tanner